Impressum & Datenschutz

 

Die Care-for Rare Foundation ist eine rechtsfähige Stiftung bürgerlichen Rechts.

E-Mail: info@care-for-rare.org                
www.care-for-rare.org

Stiftungssitz:
Berblingerstraße 31
D-88471 Laupheim
Telefon: +49(0)7392-964911
Telefax : +49(0)7392-9649-29

Administrationsbüro:
Direktion der Kinderklinik
Dr. von Haunersches Kinderspital der LMU
Lindwurmstraße 4
D-80337 München
Telefon: +49 (0) 89-4400-57700
Telefax: +49 (0) 89-4400-57702

Vertretungsberechtigte Personen:
Prof. Dr. Dr. med. Christoph Klein
Prof. Dr. jur. Andreas Staudacher

Zuständige Aufsichtsbehörde:
Regierungspräsidium Tübingen
Konrad-Adenauer-Straße 20
D-72072 Tübingen

Die Care-for-Rare Foundation ist nach dem letzten zugegangenen Freistellungsbescheid des Finanzamts Ulm (Steuernummer 88041/00409) vom 01.06.2017 nach § 5 Abs. 1 Nr. 9 des Körperschaftssteuergesetzes von der Körperschaftssteuer und nach § 3 Nr. 6 des Gewerbesteuergesetzes von der Gewerbesteuer befreit,  weil sie ausschließlich und unmittelbar steuerbegünstigten mildtätigen und gemeinnützigen Zwecken im Sinne der §§ 51 ff. AO dient.

 

Steuernummer: 88041/00409

 

Haftungshinweis

Die Informationen sind Eigentum der Care-for-Rare Foundation. Sie stellen die zum Zeitpunkt der Publikation jeweils neusten Informationen dar. Eine Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen und Daten ist ausgeschlossen. Dies gilt ebenso für alle anderen Websites, auf die mittels eines Hyperlinks verwiesen wird. Für den Inhalt solcher Sites ist die Care-for-Rare Foundation ebenfalls nicht verantwortlich. Die Informationen auf den Webseiten stellen in keinem Fall rechtliche Zusicherungen dar.

Die Care-for-Rare Foundation behält sich das Recht vor, bei Bedarf Änderungen oder Ergänzungen der bereitgestellten Informationen oder Daten durchzuführen. Aus den hier beschriebenen Themenbereichen können keine Rechtsansprüche abgeleitet werden. Angebote sind in allen Teilen unverbindlich.

Die Care-for-Rare Foundation haftet weder für direkte noch indirekte Schäden, die durch die Nutzung der Informationen oder Daten entstehen, die auf dieser Website zu finden sind. Rechte und Pflichten zwischen der Care-for-Rare Foundation und dem Nutzer der Website oder Dritten bestehen nicht.

Die Inhalte des Care-for-Rare Foundation Internet-Auftritts sind urheberrechtlich geschützt. Die Inhalte dürfen weder ganz noch teilweise ohne vorherige schriftliche Genehmigung des Urhebers vervielfältigt und/oder veröffentlicht oder in einem Informationssystem gespeichert werden.

Sämtliche Informationen oder Daten, ihre Nutzung sowie sämtliches mit der Website der Care-for-Rare Foundation zusammenhängendes Tun, Dulden oder Unterlassen unterliegen ausschließlich deutschem Recht, unter Ausschluss von internationalem Recht. Erfüllungsort und ausschließlicher Gerichtsstand ist Ulm/Donau.

 

Datenschutzerklärung

Datenvermeidung und Datensparsamkeit sind unsere obersten Ziele beim Umgang mit personenbezogenen Daten, die beim Betrieb unseres Webangebots entstehen.

Diese Website nutzt zum Schutz der Übertragung aller Daten und Inhalte (z.B. Anfragen an den Verantwortlichen) eine SSL-Verschlüsselung. Sie können eine verschlüsselte Verbindung an der Zeichenfolge „https://“ und dem Schloss-Symbol in Ihrer Browserzeile erkennen.

Wenn Sie unsere Website besuchen, werden bestimmte Daten bei unserem technischen Betreiber der Webseite erfasst, worauf wir keinen Einfluss haben. Es handelt sich im Einzelnen um die IP-Adresse, aufrufende Seite, aufgerufene Seite, Datum, Uhrzeit, übertragene Datenmenge, Statusdaten (Übertragung ok oder Fehlercode), Browser und Betriebssystem der aufrufenden Seite.

Diese Daten können in der Regel nicht zu Ihnen als Person zurückverfolgt werden und wir werden auch keine Versuche unternehmen, dies zu tun.

Unser Angebot verwendet grundsätzlich weder Cookies noch Flash und kann ohne aktive Inhalte genutzt werden. Einzige Ausnahme ist das technische Prüfcookie "has_js", das am Ende jeder Session gelöscht wird und wenige Seiten, auf denen wir Videos eingebunden haben (siehe unten)

Wir setzen keine Tracking-Programme ein.

Wenn Sie sich per E-Mail an uns wenden, werden wir Ihre übermittelten Daten ausschließlich für den von Ihnen formulierten Zweck verwenden. Anschließend werden die Daten gelöscht. Eine Löschung erfolgt auch sonst jederzeit, wenn Sie dies wünschen.

Während der Speicherung Ihrer personenbezogenen Daten zu dem von Ihnen gewünschten Zweck (z.B. Erteilung von Auskünften) treffen wir die notwendigen technischen und organisatorischen Maßnahmen, um deren angemessenen Schutz zu gewährleisten.

Verweise auf Seiten Dritter

Zur Ergänzung der bereitgestellten Informationen enthalten diese Seiten Verweise (Links) auf Seiten von Dritten, die wir für nützlich halte. Für deren Verfügbarkeit und Inhalt sind ausschließlich die Betreiber verantwortlich. Wir haben die Verweise bei der Erstellung auf ihre Unbedenklichkeit überprüft und werde diese Überprüfung in regelmäßigen Abständen wiederholen. Dennoch können wir keine Haftung für Inhalte und Verfügbarkeit übernehmen.

 

Erhebung von Daten beim „Online-Spendentool zur Unterstützung der Care-for-Rare Foundation

In unserem Webauftritt (http://www.yes-we-care.online/de/spendenformular) setzt die Care-for-Rare Foundation ein Online-Spendentool ein, um Online-Spendenzahlungen (Finanzleistungen) zu ermöglichen und abzuwickeln. Diese werden entsprechend der Satzungszwecke der Care-for-Rare Foundation für Kinder mit seltenen Erkrankungen verwendet. Ihre Daten werden erhoben, um

  • Online-Spendenzahlungen an die Care-for-Rare Foundation kaufmännisch und buchungstechnisch abzuwickeln und die Spendenleistung zu verwalten
  • mit den Spendern im Zusammenhang mit der Spendenleistung (z.B. für Danksagungen) und zur Übermittlung von Informationen über die Tätigkeiten der Care-for-Rare Foundation aufnehmen zu können

Die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO (Schenkungsversprechen gemäß §516 ff BGB). Die Spendenleistung ist freiwillig, ohne die Angabe Ihrer personenbezogenen Daten ist diese allerdings nicht möglich. Ihre personenbezogenen Daten werden an den Auftragsverarbeiter Wikando GmbH, Schießgrabenstr. 32, 86150 Augsburg, als technischer Betreiber des online-Spendentools, weitergegeben. Ein Auftragsverarbeitungsvertrag gemäß Art. 28 DSGVO wurde abgeschlossen. Eine Übermittlung Ihrer personenbezogenen Daten in ein Drittland oder eine andere internationale Organisation erfolgt nicht. Ihre Daten werden nach der Erhebung durch die Care-for-Rare Foundation so lange gespeichert, wie dies für die Erfüllung des Zwecks erforderlich ist. Das bedeutet, dass wir Ihre Daten bis zum Ablauf der gesetzlichen Aufbewahrungsfristen (derzeit bis zu zehn Jahre gemäß § 147 AO) aufbewahren.

Nach der Datenschutz-Grundverordnung stehen Ihnen bei Vorliegen der gesetzlichen Voraussetzungen folgende Rechte zu:

  • Recht auf Auskunft über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten (Art. 15 DSGVO).
  • Recht auf Berichtigung (Art. 16 DSGVO).
  • Recht auf Löschung und Einschränkung der Verarbeitung sowie auf Widerspruch gegen die Verarbeitung (Art. 17, 18 und 21 DSGVO).
  • Recht auf Datenübertragbarkeit (Art. 20 DSGVO).
  • Wenn Sie in die Verarbeitung durch die LMU durch eine entsprechende Erklärung eingewilligt haben, können Sie die Einwilligung jederzeit für die Zukunft widerrufen. Die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitung wird durch diesen nicht berührt.
  • Sollten Sie von Ihren oben genannten Rechten Gebrauch machen, prüft die zuständige Dienststelle, ob die gesetzlichen Voraussetzungen hierfür erfüllt sind.
  • Weiterhin besteht ein Beschwerderecht bei einer Datenschutzaufsichtsbehörde. Die für die Universität München zuständige Datenschutz-Aufsichtsbehörde ist der Bayerische Landesbeauftragten für den Datenschutz (https://www.datenschutz-bayern.de/vorstell/impressum.html, externer Link).